Archiv

Der Badewannenpirat
Ein Musical für Kinder ab 5 Jahren

von Otto Senn (Buch) und Thilo Zetzmann (Musik)
Regie: Claudia Wehner
Es spielen: Katharina Luckhaupt, Achim Stellwagen, Otto Senn, Pierre Humphrey



Infos zum Stück

Moritz traut seinen Augen nicht: Träumt er oder ist da tatsächlich gerade eine Flaschenpost in seiner Badewanne aufgetaucht? Aufgeregt entrollt er den vergilbten Brief und befreit kurz darauf den furcht-erregendsten Piraten aller Zeiten von einem alten Fluch: Käpt’n Knut Hinnerk Tortebekker, der Schrecken der Sieben Meere!
Ächzend und Wut schnaubend steigt der knurrige Seemann aus den schaumigen Fluten der Badewanne und zeigt sich anfangs kein bisschen dankbar für seine Rettung. Doch bald erkennt der Pirat, dass er ohne Moritz ziemlich hilflos ist in dieser fremden Welt und ernennt ihn kurzerhand zu seinem Schiffsjungen. Und Moritz entdeckt, dass hinter Käpt’n Tortebekkers harter Schale ein ganz schön weicher Kern versteckt ist...


Gemeinsam stechen die beiden Freunde nun in See mit ihrem Wannenschiff – aus dem Badezimmer hinaus in die Welt!

Auf der Suche nach einem geheimnisvollen Goldschatz treffen sie auf so manchen seltsamen Meeresbewohner. Schließlich begegnet ihnen der grässliche Klabauterkönig, vor dem sich sogar ein Pirat wie Käpt’n Tortebekker fürchtet. Was für ein Glück für den alten Seeräuber, dass er einen so pfiffigen Schiffsjungen wie Moritz an der Seite hat. Und so gelingt es den beiden nicht nur, den Klabauterkönig zu überlisten, sondern auch Prinzessin Violetta von der Insel der Nimmerwiederkehr zu befreien.

Eine spannende Abenteuergeschichte über eine Freundschaft, Mut und das Erwachsenwerden! Ein fröhlicher Spaß mit viel Musik, jeder Menge fantasievoller liebenswerter Gestalten, einigen Überraschungen und ganz erstaunlichen Erkenntnissen.

Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ und „Die Hexe auf der Erbse“ bringt das Mainzer Kinder- und Jugendtheater in diesem Jahr auf vielfachen Wunsch noch einmal eines seiner beliebtesten Stücke in einer aktualisierten Fassung auf die Bühne.

Es spielen: Katharina Luckhaupt, Pierre Humphrey, Otto Senn und Achim Stellwagen

Bühne: Otto Senn, Kostüme: Claudia Wehner


Dauer: 100 Minuten plus Pause

Geeignet für alle Kinder im Vor- und Grundschulalter (ab 5 Jahren). Bitte beachten Sie das Mindestalter. Der Besuch mit jüngeren Kindern ist nicht möglich. Vielen Dank!